Bezirk III
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2022/23
Herren
Jungen 19
Mädchen 19
Jungen 15
Mädchen 15

Service


News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Nationalkader-Berufungen für Laura Schweiz und Luke Jalaß
Datum: 21.12.22   Verfasser: Oliver Zummach

Laura Schweiz erneut in Talentkader des DTTB berufen / Luke Jalaß erstmals für DTTB-Nachwuchskader 2 nominiert

Norderstedt/Schwarzenbek - Der Deutsche Tischtennis-Bund hat aktuell die Athletinnen und Athleten für seine Nationalkader im Jahr 2023 berufen. Die zuständigen Bundestrainer*innen nominierten dabei die zwölfjährige Laura Schweiz vom SV Friedrichsgabe erneut für den Talentkader, während der gleichaltrige Luke Jalaß vom TSV Schwarzenbek als eine der jüngsten Nachwuchshoffnungen erstmals in den Nachwuchskader 2 aufgenommen wurde.

Der DTTB honorierte mit seinen Nominierungen den Trainingsfleiß und die guten Wettkampfresultate der beiden "Nordlichter", denen unter anderem vor rund drei Monaten das Kunststück gelang, ihre Titel beim Norddeutschen Ranglistenturnier der Jugend 13 zu verteidigen.
Sowohl Laura als auch Luke haben im Jahr 2022 bereits internationale Wettkampfeinsätze erhalten und dürfen perspektivisch darauf hoffen, erneut bzw. vermehrt im Nationaltrikot auf der internationalen Bühne aufschlagen zu dürfen.

Im Namen des Präsidiums, des Jugendausschusses und des Trainerteams des Tischtennis-Verbandes Schleswig-Holstein geht der herzliche Glückwunsch an Laura Schweiz und Luke Jalaß verbunden mit den besten Wünschen für die kommenden Wettkämpfe und die weitere Tischtennis-Zukunft! 🏓👏🏻🏓

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Sport des TTVSH)






Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News